Frau & Tanz – Boot & Welle – Fisch & Igel

Skulpturen und Farbgebilde von Lotte Thuenker

In mehr als 20 Jahren künstlerischer Arbeit, in Beschäftigung mit Stein, Farbe und Papier variiert die Bildhauerin und Architektin Lotte Thuenker dieselben Themen in stets neuen, verblüffenden Varianten und Variationen. In ihren nonfigurativen, handwerklich perfekt gearbeiteten Skulpturen betreibt sie ein artistisches Spiel mit Flächen und Linien. Immer wieder, in vielen Formen und Formaten wird die Balance neu ausgelotet zwischen Gleichgewicht und Bewegung, zwischen Leichtigkeit und Masse. Die Frau ist vom Tanz nicht zu trennen, auch das Boot tanzt auf der Welle und das Blatt im Wind. Der Fisch kann Pfirsischkern, aber auch Huhn sein, das Ei eine Samenkapsel oder ein Kopf, die Muschel eine Mandel. Ein Seeigel ähnelt der Kastanie oder einem Baiser, Hülsenfrüchte lassen an Krebse denken. ..
Dennoch geht es Lotte Thuenker nicht um die Darstellung von etwas, das in der Natur bereits existiert, nicht um die bloße Nachahmung. Es geht ihr um die Übersetzung und Abstrahierung von Bekanntem in den Stein. So entstehen vielgestaltige Skulpturen mit Anklängen an Formen der Natur, die uns zutiefst vertraut sind – von denen wir glauben, daß sie immer schon da waren.

lotte thuenker blog frau im wind 1996 carrara-marmor 2,67 x 23 x 46 cm

Frau im Wind                                                                                                                                     verkauft
1996
Carrara-Marmor
265 x 23 x 46 cm
Entstanden während des Symposiums `Voglio vedere´ in Piano di Mommio, Italien

Sie.
Da steht sie nun, als ob sie immer schon da war. Einen schönen Platz hat sie gefunden, frei und nicht beengt. Aus dem Stein kam sie mit Muschelbrüchen, da siehst du ihre Herkunft, ihre Spuren und Narben. Stolze Windsbraut ist sie. Ihr Geliebter hat ihre schmale Seite über die Jahrtausende seidenhautweich geschliffen. Trägt sie ein Blatt oder einen Flügel? Oder ist es der Spiegel, vor dem sie sich schmückt? In den Himmel strebt sie. Ein Stern gehört zu ihr, nahe dem großen Wagen, er funkelt kräftig und klar. Aus der Erde kommt sie, wo Minze, Rosmarin und Origano duften. Königin ist sie. Eine Kröte, das uralte Tier, wohnt zu ihren Füßen in einem morschen Baumstamm. Schön ist sie, zerbrechlich und stark.
Frau im Wind.

lotte thuenker blog farbgebilde rot-braun 02

Farbgebilde rot-braun 02
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

Bild Gebild Bildnis Ebenbild Abbild Urbild Gestalt Form Ausprägung Erscheinung Muster Mal Imagination Körper Ringel Netz Formation Modell Organismus Figur Seifenblase Klumpen Knollen Gefüge Kunstwerk Erfindung Utopie Luftschloss Traumbild Spuk Trugbild Vision Komplex Produkt Naturspiel Wunschtraum Fiktion Mobile – Farbgebilde.

lotte thuenker blog blatt im wind 2010 carrara-marmor 11 x 19 x 34 cm

Blatt im Wind                                                                                                                                     verkauft
2010
Carrara-Marmor
11 x 19 x 34 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot-braun 01

Farbgebilde rot-braun 01
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog cat's eye 2001 nero di belgio 14 x 16 x 23 cm
Cat´s Eye                                                                                                                                            verkauft
2001
Nero di Belgio
14 x 16 x 23 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rosa 01

Farbgebilde rosa 01
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog fisch in rosa 2013 rosa portogallo 09 x 10 x 24 cm

Fisch in Rosa                                                                                                                                    verkauft
2013
Rosa Portogallo
09 x 10 x 24 cm

Fisch oder Boot? Eilig unterwegs, glatt geschliffen und glänzend poliert, die kräftige schwarze Maserung in der Stromlinie…

lotte thuenker blog farbgebilde rosa 02

Farbgebilde rosa 02
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog forever 2004 rosa portogallo 12 x 11 x 20 cm

Forever                                                                                                                                               verkauft
2004
Rosa Portogallo
12 x 11 x 20 cm

Hochglänzend poliert und kompakt, mit einer Kante in Form einer endlose Schleife – einer Lemniskate, einer Kurve in Form einer liegenden Acht. Legt man die Skulptur hin, dreht sie sich gelegentlich auf die andere Seite…

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 15

Farbgebilde türkis-braun 15
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog elephans 2009 nero di belgio 14 x 07 x 15 cm

Elephans                                                                                                                                             verkauft
2009
Nero di Belgio

14 x 07 x 15 cm

Stilisiert und abstrahiert, das größte Landsäugetier der Erde. Es braucht weder Augen oder Ohren noch Schwanz oder Stoßzähne, um den Elefanten zu erkennen: die schwungvolle Linie des Rüssels ist nur angedeutet, die wulstige Stirn, die fallende Rückenlinie und ein kleiner Halbmond an den Füßen, der die Zehnägel anklingen läßt. Elefanten müssen, um die notwendige riesige Menge an Nahrung zu sich nehmen zu können, große Wanderungen unternehmen. Und die enorme tonnenschwere Masse wird mit schaukelndem Gang auf den Zehenspitzen in Bewegung gebracht!

lotte thuenker blog frühlingswild 04, 2011 leimfarben 30 x 30 cm

Frühlingswild 04                                                                                                                               verkauft
20011
Leimfarben, Acryl, Pastellkreide
30 x 30 cm

lotte thuenker blog kudurru und re eannatum petit granit, carrara-marmor, 146 x 24 x 18 cm, 2006

Kudurru und Re Eannatum                                                                                                             verkauft
2006
Petit Granit
146 x 24 x 18 cm und 145 x 25 x 17 cm

Zwei dunkle Stelen, zwei Wächter, ein Paar, Mann und Frau – ähnlich in den Abmessungen, gleich in Farbe und Material, verschieden in den Oberflächen und beide spielend mit geometrischen Grundformen, mit Ellipsen, Dreieck und Rechtecken.
Entstanden sind die beiden Skulpturen in der Auseinandersetzung mit dem Land, auf dessen Fundament die modernen Gesellschaften stehen: Mesopotamien, fruchtbares Land zwischen den beiden Flüssen Euphrat und Tigris, im heutigen Südost-Anatolien, Syrien und Irak gelegen.
Der Mann, ein König, der nur halb ist, und die Frau, die ganz mit vielen Spuren ist, sie bilden das Paar – Wächter auf babylonischem Grund.

lotte thuenker blog kudurru und re eannatum 02 in het depot

Kudurru und Re Eannatum
in der Sammlung des Museums Hetdepot in Wageningen, Niederlande

Das Wort Kudurru bezeichnete in Mesopotamien eine steinerne Stele, bearbeitet mit Keilschrift im Hauptteil und oft einer figürlichen Darstellung im oberen Teil. Zwischen bildlicher Darstellung und Keilschriftzeilen findet sich häufig eine Zäsur, ein Absatz oder eine Art Band. Die Stele `Kudurru´ ist allseitig bearbeitet, horizontale Schnitte und Schlagspuren im Hauptteil entsprechen der babylonischen Keilschrift, darüber befindet sich das einschnürende Band mit Spuren des Zahneisens.
Die ersten Zeichen der Keilschrift entwickeln sich bereits um 3300 v. Chr. Es sind einfache, direkt ablesbare Symbole für Stern, Erde, Mann, Frau, Vogel, Fisch, Kuh und Getreide, die im Laufe der Jahrhunderte zu abstrakten Zeichen transformiert werden. Das schlichte Zeichen für Frau ist ein Dreieck, welches auf der Spitze steht, also auch heute noch unmissverständlich das Zeichen für das weibliche Dreieck.

lotte thuenker blog kudurru und re eannatum 03 in het depot

Kudurru und Re Eannatum
in der Sammlung des Museums Hetdepot in Wageningen, Niederlande

Es gibt eine viereinhalbtausend Jahre alte Darstellung des mächtigen Königs Eannatum, dem sich seine Feinde unterwerfen. Diesem Relief fehlt jedoch ein wichtiger Teil, genau in Höhe der Augen des Königs ist der Stein gebrochen, der obere Teil des Kopfes fehlt.
Die Stele `Re Eannatum´ wirkt wie eine senkrecht gespaltene Säule, wie eine Hälfte, wir können uns die ganze Form aber leicht gedanklich zu einer kompletten Säule ergänzen. Die gerundete Seite der Stele ist perfekt gearbeitet, glatt, hoch poliert und glänzend, Muscheln und Getier sind zu entdecken – die andere Seite ist so, wie der Stein aus dem Bruch kam, grob, rau, mit einer Art öligen Erdkruste bedeckt.
Die beiden Stelen `Kudurru´ und `Re Eannatum´ sind eine moderne Übersetzung der Säulen aus Mesopotamien, sie sind aber auch Ausdruck von geschichtlicher und menschlicher Entwicklung, von Veränderung und Transformation, von den Grundlagen, auf denen wir stehen: die langsame, stetige Entwicklung von der Ellipse zum Rechteck in `Kudurru´, eine kaum merkliche Transformation zwischen einer Ellipsenhälfte unten zu einer anderen, etwas größeren Ellipsenhälfte oben in `Re Eannatum´.

lotte thuenker blog frühlingswild 05, 2011 leimfarben, 30 x 30 cm

Frühlingswild 05                                                                                                                              verkauft
2011
Leimfarben, Acryl, Pastellkreide
30 x 30 cm

lotte thuenker blog it`s now or never 2007 carrara-marmor

It´s now or never                                                                                                                             verkauft
2007
Carrara-Marmor
23 x 27 x 35 cm

1960 veröffentlicht Elvis Presley den sehnsuchtsvollen Song, eine der bestverkauften Singles aller Zeiten. Die Melodie ist schwer verwandt mit `O sole mio´, und jede Strophe endet auf `Tomorrow will be too late, it´s now or never my love won´t wait´…

lotte thuenker blog farbgebilde grün-gelb 01

Farbgebilde grün-gelb 01
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog black moon 2000 nero marquina 12 x 20 x 27 cm

Black Moon                                                                                                                                        verkauft
2000
Nero marquina
12 x 20 x 27 cm

Neben der Serie der weißen `Lunas´ aus Carrara-Marmor gibt es hier einen Moon aus der Serie aus schwarzen spanischen oder belgischen Kalksteine. Mond oder Mondsichel, die Rückseite in praller Wölbung gespannt, glänzend hart, die Vorderseite dagegen leicht gehöhlt, gebrochen und weich mit Linien von Schnitten der Flex und Spuren des Prelleisen…

lotte thuenker blog farbgebilde grün 04

Farbgebilde grün 04
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog es war einmal... 1999 fossilstein

Es war einmal…                                                                                                                                verkauft
1999
Marokkanischer Fossilstein
10 x 21 x 22 cm

Ein glänzender Tropfen, der das Licht in einer Spirallinie bricht. Der Fossilstein aus nördlichen Sahara, aus dem Atlasgebirge, zeugt von der Zeit, als die Sahara noch ein Meer war. Vor 200 Millionen Jahren lagerten sich auf dem Meeresboden Muscheln, Würmer und Schnecken ab…

lotte thuenker blog farbgebilde grün 03

Farbgebilde grün 03
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog fisch im echsenkleid 2009 carrara-marmor

Fisch im Echsenkleid                                                                                                                       verkauft
aus der Serie der `Verkleideten Fische´, in Zusammenarbeit mit Ebi de Boer
2009
Carrara-Marmor graviert und patiniert
10 x 11 x 16 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün 06

Farbgebilde grün 06
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog fisch im eckenkleid 2009 carrara-marmor

Fisch im Eckenkleid                                                                                                                         verkauft
aus der Serie der `Verkleideten Fische´, in Zusammenarbeit mit Ebi de Boer
2009
Carrara-Marmor graviert und patiniert
11 x 12 x 17 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün 07

Farbgebilde grün 07
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

 

lotte thuenker blog huhn im schlangenkleid huhn in weiss 2007 carrara-marmor 11 x 12 x 17 cm

Huhn im Schlangenkleid                                                                                                                verkauft
In Zusammenarbeit mit Ebi de Boer
2007
Carrara-Marmor graviert und patiniert
11 x 12 x 17 cm
Huhn in Weiss
2007
Carrara-Marmor
13 x 12 x 18 cm

lotte thuenker blog farbgebilde lila-grün 01

Farbgebilde lila-grün 01
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog königin II 2005 carrara-marmor

Königin II                                                                                                                                            verkauft
2005
Carrara-Marmor, Muschelkalk
203 x 28 x 63 cm

Die Aufnahmen sind im Studio Pescarella in Pietrasanta gemacht, heute befindet sich die Skulptur in der Sammlung des Museums Hetdepot in Wageningen, Niederlande

lotte thuenker blog farbgebilde lila-grün 02

Farbgebilde lila-grün 02
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog koenigin 1999 carrara-marmor 59 x 22 x 61 cm

Königin                                                                                                                                                verkauft
1999
Carrara-Marmor
59 x 22 x 61 cm

Philipp II von Spanien sagt über die englische Königin Elisabeth I: `eine außergwöhnliche Gestalt, deren Geist voller Zauber und so strahlend wie ein Meeresfeuer ist´…

lotte thuenker blog farbgebilde pastell 02

Farbgebilde pastell 02
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog gallina 1999 carrara-marmor 08 x 11 x 18 cm

Gallina (das Huhn)                                                                                                                             verkauft
1999
Carrara-Marmor
08 x 11 x 18 cm

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 13

Farbgebilde türkis-braun 13
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog zwerg 2006 carrara-marmor 11 x 08 x 20 cm

Zwerg                                                                                                                                                  verkauft
2006
Carrara-Marmor
11 x 08 x 20 cm

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 11

Farbgebilde türkis-braun 11
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog fischlein 2000 marmor

Fischlein                                                                                                                                             verkauft
2000
Carrara-Marmor
06 x 11 x 17 cm

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 08

Farbgebilde türkis-braun 08
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog kleine argonauta 2008 carrara-marmor 14 x 07 x 24 cm

Kleine Argonauta                                                                                                                             verkauft
2008
Carrara-Marmor
14 x 07 x 24 cm

Nach der griechischen Sage sind auf dem sagenhaft schnellen, mit 50 Rudern bestückten Schiff `Argo´ Jason und seine Begleiter  (die sogenannten Argonauten) unterwegs, auf der Suche nach dem goldenen Vlies…

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 12

Farbgebilde türkis-braun 12
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog luna II 1997 carrara-marmor 07 x 09 x 56 cm

Luna II                                                                                                                                                 verkauft
1997
Carrara-Marmor
07 x 09 x 56 cm

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 06

Farbgebilde türkis-braun 06
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog yuri akari bras. kristall

Yuki Akari (Schneelicht)                                                                                                                    verkauft
2001
Brasilianischer Kristall
16 x 21 x 21 cm

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 02

Farbgebilde türkis-braun 02
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog shamisen 2001 giallo di siena 16 x 21 x 21 cm

Shamisen                                                                                                                                            verkauft
2001
Giallo di Siena
16 x 21 x 21 cm

Der Shamisen, ein traditionelles japanisches Saiteninstrument mit quadratischem Klangkörper und langem Hals gab ihm den Namen…

lotte thuenker blog farbgebilde türkis-braun 07

Farbgebilde türkis-braun 07
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog pling plong 2008 carrara-marmor

Pling plong                                                                                                                                         verkauft
2008
Carrara-Marmor
12 x 11 x 14 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot 04

Farbgebilde rot 04
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog zauberer 01 2001 carrara-marmor 78 x 25 x 42 cm

Zauberer                                                                                                                                             verkauft
2001
Carrara-Marmor
78 x 25 x 42 cm

Zauberei
Zauberbuch
Zauberflöte
Zauberformel
Zauberkasten
Zauberkraft
Zaubernuss
Zauberlehrling
Zauberspruch
Zauberstab
Zauberkunst
zauberhaft.

lotte thuenker blog farbgebilde pastell 01

Farbgebilde pastell 01
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog nel manoscitto 1997 carrara-marmor 21 x 34 x 74 cm

Nel Manoscritto                                                                                                                               verkauft
1997
Carrara-Marmor
21 x 34 x 74 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot 01

Farbgebilde rot 01
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog maison 2009 carrara-marmor, 18 x 20 x 26 cm

Maison                                                                                                                                                verkauft
2009
Carrara-Marmor
18 x 20 x 26 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot 02

Farbgebilde rot 02
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog riccio der igel 2002 kalkstein 20 x 21 x 26 cm

Riccio der Igel
2002
Kalkstein
20 x 21 x 26 cm

lotte thuenker blog farbgebilde lila 02

Farbgebilde lila 02
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog jumpin´ jack 01 2002 onxy, kalkstein 29 x 20 x 20 cm

Jumpin´ Jack                                                                                                                                     verkauft
2002
Onyx, Kalkstein
29 x 20 x 20 cm

1968 schrieben Mick Jagger und Keith Richards den weltberühmten Song von Jumpin´ Jack – dieser hüpfende Jakob springt im Fluß von Stein zu Stein…

lotte thuenker blog farbgebilde lila 01

Farbgebilde lila 01
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog luna 1997 carrara-marmor 08 x 08 x 35 cm

Luna                                                                                                                                                    verkauft
1997
Carrara-Marmor
10 x 08 x 35 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün 01

Farbgebilde grün 01
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog max 2000 carrara-marmor 10 x 15 x 23 cm

Max                                                                                                                                                      verkauft
2000
Carrara-Marmor
10 x 15 x 23 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün 02

Farbgebilde grün 02
2011
Acryl, Pastellkreide, japanisches Papier
10 x 10 cm

lotte thuenker blog moritz 2000 carrara-marmor 12 x 16 x 42 cm

Moritz                                                                                                                                                  verkauft
2001
Carrara-Marmor
12 x 16 x 42 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot 03

Farbgebilde rot 03
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog triangolo 2000 onyx

Triangolo                                                                                                                                            verkauft
2000
Onyx
08 x 20 x 21 cm

lotte thuenker blog farbgebilde rot 05

Farbgebilde rot 05
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog segno, 1996, carrara-marmor, 74 x 16 x 82 cm

Segno (Das Zeichen)                                                                                                                          verkauft
1996
Carrara-Marmor
74 x 16 x 82 cm

Ein Segel, eine Welle, eine Flosse, eine Geste, ein Wurf, ein Notenschlüssel, Musik und Eleganz – das Zeichen…

lotte thuenker blog farbgebilde grün 05

Farbgebilde grün 05
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog kokoro 2002 carrara-marmor 10 x 17 x 20 cm

Kokoro (Das Herz)                                                                                                                              verkauft
2002
Carrara-Marmor
10 x 17 x 20 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün-braun 01

Farbgebilde grün-braun 01                                                                                                              verkauft
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog kreisel 2002 marmor bardiglio 15 x 20 x 21 cm

Kreisel                                                                                                                                                 verkauft
2002
Marmor Bardiglio
15 x 20 x 21 cm

lotte thuenker blog farbgebilde grün-braun 02

Farbgebilde grün-braun 02                                                                                                              verkauft
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog meteorit, 1998, raggio di luna, 29 x 36 x 44 cm

Meteorit
1998
Raggio di Luna
29 x 36 x 44 cm

Ein unregelmäßiger kompakter, sehr schwerer Körper, dessen Form sich ausschließlich aus Drei-, Vier- und Fünfecken bildet. In diesem Material aus Persien bewegen sich lange parallele Linien in großen Kurven durch die Blöcke – und je nach dem, in welchem Winkel die Flächen die Linien schneiden, zeigen die Segmente entweder Punkte oder Streifen!

lotte thuenker blog farbgebilde grün-braun 03

Farbgebilde grün-braun 03                                                                                                              verkauft
2011
Acryl, Pastellkreide
10 x 10 cm

lotte thuenker blog ikara, 1993, sandstein, 45 x 22 x 39 cm

Ikara
1993
Sandstein
45 x 22 x 39 cm

Eine der allerersten Skulpturen, eine von nur drei figürlichen Arbeiten der gesamten bildhauerischen Tätigkeit. Sie entstand vor über 20 Jahren im Elbsandsteingebirge, im Steinbruch von Rheinhardtsdorf. Ein weiblicher Torso mit einer Art gestutztem Flügel auf der rechten Seite – Anklang an den alten griechischen Mythos von Unfall des Ikaros, dem Sohn des Daidalos…

Lotte Thuenker è nata a Bonn in Germania, ha studiato Architettura a Berlino e qui ha lavorato per sedici anni come Architetto. Adesso vive e lavora da molti anni a Pietrasanta in Toscana, a soli pochi chilometri dalle cave di Carrara. Qui lei ha trovato nel marmo setoso e trasparente il suo materiale.
Le sue sculture di marmo sembrano allo stesso tempo leggere, in un certo qual modo senza gravità, ma anche in movimento; trovano in unico punto il loro equilibrio. Per l’artista sono fonti di ispirazione il movimento dell’acqua, le barche, i relitti levigati dal mare, i richiami ai quattro elementi, ma anche le forme del mondo animale e vegetale come fossili e semi. La scultrice non intende affatto riprodurre fedelmente ciò che esiste in natura o raffigurare o imitare ciò che vede e neppure illustrare gli eventi.
Nelle sue sculture non figurative, lavorate perfettamente in modo artigianale, lei conduce un gioco artistico con i piani e le linee. Spirali, ellissi, parabole e cerchi emergono e si perdono ancora. I contrasti tra quiete e movimento, gravità e leggerezza generano tensione. I piani finemente levigati convivono con le parti ruvide, le tracce dei tagli e quelle dei colpi si trasformano in superfici lucidate. Le sculture, per un osservatore che gira attorno ad esse, sembrano vivaci; queste cambiano continuamente. Le forme si slanciano, si arrotolano, le masse sembrano scivolare nel mare o nell’aria.
Lasciamoci rapire dal campo sensoriale dei contrasti, dal bilanciamento perpetuo delle masse e dal linguaggio delle forme raffinate di Lotte Thuenker.
Visitate  il suo sito www.lottethuenker.de
Visitate il sito dello studio www.studiopescarella.com
Visitate il blog
artislife sull´arte e scultura a Pietrasanta

Lotte Thuenker ist in Bonn geboren, studierte in Berlin Architektur und arbeitete dort als Architektin. Seit 1997 lebt sie in Italien in Pietrasanta, einer traditionsreichen Kleinstadt in der nördlichen Toskana, unweit der Steinbrüche von Carrara. 2002 gründete sie mit drei Partnern das internationale Bildhauerstudio Pescarella, in dem heute zehn Bildhauer aus aller Welt arbeiten.
Sie hat in zahlreichen Ausstellungen in Deutschland, Italien und in der Schweiz ihre Werke gezeigt, hat an Symposien teilgenommen und ist mit ihren Arbeiten in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen in Deutschland, England, Holland, Tunesien, den USA und in Hongkong vertreten.

Lotte Thuenker was  born in Bonn, she studied in Berlin – and then worked in – architecture. Lotte is one of the international artists that work in Pietrasanta’s marble sculpture studios. Her works, sculpted in marble, and onyx, seem at once light and without gravity – and also as if they are in motion, ultimately finding their equilibrium in a single point. She says she finds her inspiration `in the movement of water, the hulls of boats and in the shipwrecks sanded by the sea, as well as in the four elements, and in the animal and plant world, like in fossils and seeds.´ In her non-figurative pieces, which she produces according to canons of artisanal craft, Lotte plays with line and plane. Spirals, ellipses, circles and parabolic shapes emerge and are re-integrated into the whole.
Visit Lotte Thuenker´s website www.lottethuenker.de
Visit the studio´s website www.studiopescarella.com
Visit the blog
artislife about art and sculpture in and around Pietrasanta

Advertisements